Testdatenmanagement

Testdatenmanagement, Testdaten

Der qualifizierte Umgang mit Testdaten ist eine grosse Herausforderung für jedes Unternehmen, da im Umgang mit Testdaten schnell viele Fehler – auch unbedachte – unterlaufen (z.B. im rechtlichen Bereich, beim Einhalten nationaler und internationaler Standards, in Bezug auf projekt- oder firmenspezifische Regelungen, Verwendung von unnötigen Dateien) und hierdurch hohe Kosten entstehen können.
Es ist offensichtlich, dass hier ein professionelles Testdatenmanagement erforderlich ist, um
- Kosten und Zeit zu reduzieren
- effizientes und genaues Testen von Anfang an zu ermöglichen
- die Testdaten- und damit die gesamte Softwarequalität zu steigern
- die rechtlichen Standards und firmeninterne Regelungen einzuhalten
- qualitative Testdaten zur Verfügung zu stellen
- Tests zu automatisieren und standardisieren
- Tests verstärkt planbar und steuerbar zu machen
- Alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Testdaten zu optimieren
- Datenspezifische Besonderheiten zu berücksichtigen
- die Zuverlässigkeit bei komplexen Anwendungen sicherzustellen